Renovierungsfirma | Wir vermitteln Profis für die Renovierung nach Schäden!

Ob Wasserschaden durch Rohrbruch, Hochwasser oder Starkregen – ob Brandschaden durch Brandstiftung, Blitzschlag oder die vergessene Kerze: So oder so steht nach einem größeren Schaden im Gebäude eine mehr oder weniger umfangreiche Sanierung und Renovierung an.

Während für die groben und umfassenden Sanierungsarbeiten oftmals ein spezialisierter Brandschadensanierer oder Wasserschadensanierer eingeschaltet ist, bleiben im Detail oft viele zusätzliche Renovierungsarbeiten offen. Dann geht sie los: Die Suche nach einer Renovierungsfirma und gescheiten Handwerkern…

Gut zu wissen: Wir von der Deutschen Schadenshilfe können Sie unterstützen: Wir vermitteln aus unserem Experten-Netzwerk nicht nur Sachverständige und Fachanwälte im Kontext von Schäden, sondern auch kompetente Sanierungsprofis, Renovierungsfirmen und Handwerksbetriebe.

Sie brauchen Hilfe? – Jetzt Kontakt aufnehmen!

Fachexperte Jens Hoffmann |
10 Min
Lesedauer: 10 Minuten

Inhaltsverzeichnis

Renovierungsfirma nach Schäden in Haus/Wohnung gesucht? Wir vermitteln Profis für die Renovierung!

Renovierungsarbeiten nach Brandschäden oder Wasserschäden sind kostenintensiv und aufwendig. Die Hilfe vom Handwerker erscheint hierbei unerlässlich. Selten können Privatpersonen die Renovierung – oder Sanierung – selbst durchführen. Wir helfen Ihnen gerne weiter und vermitteln kompetente Handwerker und Renovierungs-/Sanierungsdienstleister für Ihren Bedarf.

Renovierungsfirma gesucht? - Wir vermitteln Renovierungsfirmen nach Schäden wie Brandschäden oder Wasserschäden. (© Dmitriy Melnikov / Fotolia)
Renovierungsfirma gesucht? – Wir vermitteln Renovierungsfirmen nach Schäden wie z.B. Brandschäden oder Wasserschäden. (© Dmitriy Melnikov / Fotolia)

Renovierungsfirma bei Schäden an der Immobilie – so ist vorzugehen!

Brandschäden und Wasserschäden führen zu allerlei Schwierigkeiten in einer Immobilie. Dabei können sowohl schwerwiegende Schäden zustande kommen als auch geringfügige Beschädigungen. Für oberflächliche Schäden ist eine Renovierung vollkommen ausreichend. Sobald der Schaden aber tiefer geht und die Bausubstanz betrifft, benötigt das Gebäude eine Sanierung (vgl. auch: Gebäudesanierungen).

Bei der Unterscheidung der Schäden sind die Versicherungen elementar. Eine geeignete Versicherung kann zur Bewältigung der Renovierungskosten sowie bei einer anstehenden Schadensanierung absichern und unterstützen. Allerdings müssen hierbei der zugrunde liegende Schaden sowie die vereinbarten Leistungen im Versicherungsvertrag berücksichtigt werden.

Bevor die Versicherung entsprechende Gutachter entsendet, um den Schaden versicherungstechnisch einzuordnen, ist dieser erst einmal einzudämmen. Das geschieht beispielsweise durch die Feuerwehr – sowohl bei Brandschäden als auch Wasserschäden, aber Sie selbst haben auch (im Rahmen der Zumutbarkeit) eine Pflicht zur Schadensminderung. Zugleich kann die Polizei aktiv werden, wenn als Ursache zum Beispiel Brandstiftung vermutet wird. Ist die Feuerwehr mit den Löscharbeiten oder dem Abpumpen von Hochwasser fertig, lässt sich der Schaden reparieren.

Brandschaden vs. Wasserschaden – Instandsetzung vom Experten

Ein Brandschaden entsteht für gewöhnlich durch verschiedene mögliche Ursachen. Dabei kann ein Feuer durch Unachtsamkeit oder technische Defekte entstehen (vgl. auch immer häufiger: Akku-Brand von Lithium Ionen Akkus). Brandstiftung oder Blitzeinschlag ins Haus zählen ebenfalls zu solchen Gründen bzw. Ursachen von Brandschäden. Das zerstörte Hab und Gut, teilweise auch stark beschädigte Häuser sind bezeichnend für solche Schäden. Die Bausanierung, speziell die Altbausanierung, gilt hierbei als eine oft notwendige Vorgehensweise.

Neben den Brandschäden kann auch Wasser eine zerstörerische Wirkung im Haus entfalten. Dabei muss nicht einmal Hochwasser oder Starkregen ursächlich sein. Für Wasserschäden genügen bereits eine undichte Leitung, unzureichende Dämmung oder Wärmebrücken. Ein Wasserschaden erfordert ebenso wie ein Brandschaden eine Sanierung oder Renovierung.

Eine Renovierung nach einem Wasserschaden bezieht sich vornehmlich auf die sogenannten Schönheitsreparaturen (vgl.: Wasserschaden Renovierung). Sie bietet sich vor allem bei kleineren Schadhaftigkeiten an. Eine Renovierungsfirma kann dabei wertvolle Unterstützung anbieten. Das stellt sicher, dass das Ergebnis der Renovierung den gewünschten Vorstellungen entspricht. Eine Sanierung umfasst dagegen weitreichende und vollständige Instandsetzungsarbeiten oder sogar Modernisierungen (vgl. Wasserschaden Sanierung).

Ob Malerarbeiten, Fußboden, Badezimmer, Außenanlagen - Die Profis aus unserem Renovierungsfirma-Netzwerk arbeiten zuverlässig die Aufgaben in Haus und Wohnung ab - zu realistischen Renovierungskosten. - Qualität hat ihren Preis, muss aber nicht unverschämt teuer sein. (© Photographee.eu / stock.adobe.com)
Ob Malerarbeiten, Fußboden, Badezimmer, Außenanlagen – Die Profis aus unserem Renovierungsfirma-Netzwerk arbeiten zuverlässig die Aufgaben in Haus und Wohnung ab – zu realistischen Renovierungskosten. – Qualität hat ihren Preis, muss aber nicht unverschämt teuer sein. (© Photographee.eu / stock.adobe.com)

Haussanierung vom Profi – Renovierungsarbeiten kompetent erledigen lassen

Wer einen Experten – sprich Renovierungsunternehmen – bei Schäden zurate zieht, profitiert im Regelfall von dessen Erfahrung und Kompetenz. Eine Komplettsanierung erfordert die Zusammenarbeit verschiedener Gewerke. Was bedeutet das für Hauseigentümer? Im Wesentlichen umfasst eine Sanierung im Schadensfall zumindest die Reparatur der geschädigten Bestandteile. Hierbei handelt es sich für gewöhnlich um die angegriffene Bausubstanz oder defekte Leitungssysteme. Geschädigte Wände in der Wohnung können ebenfalls vorliegen.

Die kleinen Beschädigungen an Tapeten oder Teppichen können im Regelfall noch gut eigenständig bewältigt werden. Dagegen braucht es aber bei größeren oder umfangreicheren Schäden professionelle Schadensanierer. Solch eine Fachfirma für Renovierungsarbeiten kennt die Tücken des Handwerks. Die Experten sind fähig, fundierte und gesundheitlich unbedenkliche Entscheidungen zu treffen. Dazu zählt zum Beispiel auch die Schadstoffmessung und Schadstoffuntersuchung im Gebäude nach Rauch- und Rußschäden im Zuge eines Brandes. Wir können Ihnen in jedem Schadensfall kompetente Fachfirmen vermitteln.

Renovierungsarbeiten durch erfahrene Handwerker und Renovierungsfirmen

Das Renovieren einer Wohnung oder eines kompletten Hauses beinhaltet vorrangig Arbeiten, die der Optik dienlich sind. Das bedeutet, in den meisten Fällen kommen neue Tapeten oder Farben an die Wände. Das Lackieren von Heizkörpern oder ein neuer Bodenbelag zählen ebenso dazu. Die Malerarbeiten sind nach einem Schaden oft der Kernpunkt einer Renovierungsfirma. Mit uns finden Sie den passenden Experten für Ihren Fall.

Aber speziell nach einem Wohnungsbrand spielen Ruß und Asche große Rollen. Der Ruß kann mithilfe einer Fachfirma gesundheitlich unbedenklich beseitigt werden. Das betrifft zugleich überflutete Kellerräume oder die Wände nach Wasserschäden. Profis renovieren zuverlässig und beseitigen etwaige Schadstoffe, die freigesetzt worden sind. Erfahrene Handwerker kümmern sich um all die Schäden. Sie nehmen im Bedarfsfall eine Sanierung oder Renovierung vor. Vgl. auch: Renovierung Haus.

Der optimale Fall sieht vor, dass die erforderliche Fachfirma zugänglich ist und über entsprechende Kapazitäten verfügt. Fällt dies weg, weil zum Beispiel die nötigen Referenzen fehlen, können Betroffene auf uns zählen: Wir nennen kompetente Profis mit Erfahrung und vermitteln bei Bedarf entsprechende Fachleute.

Fazit – Renovierungsarbeiten vom Fachmann machen lassen

Der Kontakt zu Handwerkern unterschiedlicher Gewerke kann nach einem Schaden im Haus unerlässlich sein. Sie übernehmen Malerarbeiten oder kümmern sich um den Trockenbau. Dabei lohnen sich solche Renovierungsarbeiten oftmals im Zuge einer Hochwassersanierung (vgl. auch: feuchter Keller Sanierung). Bei anderen Feuchteschäden – beispielsweise im Badezimmer – helfen Fachleute ebenfalls. Brandschäden können zudem eine Renovierung der Wohnräume nach sich ziehen. Hier können wir Sie professionell unterstützen. Wir vermitteln Ihnen passende Renovierungsunternehmen und damit zusammenhängende Dienstleister.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Jens Hoffmann
Leiter Sachschaden

Wir unterstützen Sie sofort bei der erfolgreichen Schadensabwicklung.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Copyright Beitragsbild: Dmitriy Melnikov / Fotolia
211213_DSH_Portrait_2_small (1)
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Sie haben eine E-Mail erhalten. Bitte folgen Sie den Hinweisen in der E-Mail und bestätigen Sie Ihre E-Mailadresse. Wir werden uns in den kommenden 12 Stunden bei Ihnen melden.
Es muss schneller gehen? Rufen Sie uns an!